3. März 2018

Zuckerfreie und vegane Kekse

Zutaten:
1 Tasse Haferflocken
1 Tasse geriebene Mandeln oder Mandelmehl
1-2 EL Samen (Sesam, Leinsamen,…)
2 EL Nussmus
2 EL Öl
1-2 Bananen
1 Tasse Trockenfrüchte (Datteln, Rosinen,…)
Zimt, Vanille, evtl. etwas Stevia (1 Msp)
Salz, Natron
Kakaopulver

Zubereitung:
Hafer quetschen oder feine Haferflocken verwenden.
Ich mahle die Hälfte.
Banane pürieren.
Trockenfrüchte klein schneiden.
Falls man Kokosöl verwendet sollte man dieses erwärmen.
Alle Zutaten vermengen, zu einer Rolle formen und
Scheiben abschneiden.
Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und bei
160-180°C ca. 10 Minuten backen.
Auf einem Gitter auskühlen lassen und gut verstauen.

 

Hier findest du das Rezept zum Downloaden und Drucken.