24. April 2018

Energiebällchen

Zutaten:
1 Bund frische Küchenkräuter (z.B. Petersilie, Giersch, Gundelrebe, …)
2-3 (ca. 200g) Karotten
150 g Nüsse oder Kerne (z.B. Erdnüsse oder Cashewkerne)
2 EL Nussmus (Mandel- oder Cashewmus oder Ernussbutter)
50 g Haferflocken
Pfeffer, Kurkuma und/oder Currypulver
Salz
Saft (1-2 EL) und Schale von 1⁄2 Zitrone

Zubereitung:
Kräuter waschen und fein hacken.
Zitrone heiß waschen, Schale abreiben und auspressen.
Karotten schälen und reiben.
Nüsse hacken.
Alle Zutaten vermengen und mindestens 15 Minuten quellen lassen.
Bällchen formen.

 

Hier findest du das Rezept zum Downloaden und Drucken.