26. Juni 2018

Nussschnaps

Zutaten:

2 Liter starken! Schnaps (Korn oder Weinbrand)
1,5 kg saftige!, grüne Nüsse
(je nach Witterung- Ende Juni oder Anfang Juli geerntet)
2 zerkleinerte Zimtstangen
1 Spur (bis zu einem Esslöffel) zerstampften Anis
20 Nelken
Schale von 2 Bio-Zitronen

300 g Zucker (nach Geschmack evtl. mehr)
ein halber Liter Wasser
für Likör:
500 g Zucker auf 2 mal einen halben Liter Wasser

Zubereitung:

Nüsse zerkleinern, mit den Gewürzen in ein Glasgefäß geben und gut verschließen.

6-12 Wochen an einen warmen Ort mit milder Wärme stellen, bis alles schwarz gefärbt ist. –
Pralle Sonne meiden, damit das Wasser nicht zu heiß wird.

Alles filtern.
Eventuell die Nüsse mit einer Obstpresse auspressen und den Schnaps auffangen.
Die Flüssigkeit nochmals 3 Wochen in milde Wärme stellen.

Zucker mit einem viertel Liter Wasser 1 Minute aufkochen,
nochmals ¼ Liter kaltes Wasser dazugeben und über Nacht stehen lassen.

Den Nussabsud nochmals filtern und den Sirup dazu geben.
Alles in eine Flasche füllen und dunkel lagern.

(Rezept frei nach Pfarrer Weidinger)

 

Hier findest du das Rezept zum Downloaden und Drucken.