26. Juni 2018

Reisbällchen

Zutaten:
2 gr. Tassen Reis (ich habe Basmati genommen)
1 Zucchini oder Karotte, oder Süßkartoffel,…
ca. 50-100g Käse (z.B. Gouda oder Tilsiter)
30-50 g Parmesan
1 Ei
Basilikum (frisch oder getrocknet)
Oregano
Pfeffer
Salz
1 Spritzer Zitronensaft
etwas Zitronenschale

Zubereitung:

Reis kochen und am besten auf einem Blech auskühlen lassen.
Gemüse reiben, in eine Tuch legen und gut auswringen.
Käse reiben, frische Kräuter hacken.
Reis, Gemüse und Käse in eine Schüssel geben
und mit dem Ei und den Gewürzen vermengen.
Kugeln formen und auf ein Backblech legen.
Bei 180°C ca. 15 Minuten backen.

Tipp:
Evtl. noch mit Käse-/Mozzarella-Würfeln füllen,
mit Käse bestreuen oder in Käse rollen.

Gutes Gelingen.

 

Hier findest du das Rezept zum Downloaden und Drucken.