8. Februar 2018

Waffeln

Zutaten für ca. 6 Portionen:
4-5 Eier
Vanillezucker
150 g Topfen/Quark
150 g Mehl
1⁄2 TL Backpulver oder Natron
50 g Butter
Salz
Zitronenschale

Zubereitung:
Butter vorsichtig erwärmen.
Eier schaumig schlagen, bis sie hell sind.
Topfen/Quark einrühren.
Zerlassene Butter, Mehl und Gewürze dazu geben.

Wer die Waffeln ganz süß haben will,
gibt noch 50 g Zucker oder Zuckerersatz dazu.

Den Teig portionsweise in ein Waffeleisen füllen
und goldbraun backen.

Waffeln immer auf einem Rost auskühlen lassen,
damit sie nicht zäh werden!

 

Hier findest du das Rezept zum Downloaden und Drucken.